4'C:\Entw\_VB\Websites\La-Vetmed20\database\ktn.accdb' is not a valid path. Make sure that the path name is spelled correctly and that you are connected to the server on which the file resides. >>>>>> ILV Kärnten, Veterinärmedizinische Untersuchungen <<<<<
LOGIN BEREICH 

Probentransportdienst

Hinsichtlich des Probentransportes innerhalb Kärntens und Österreichs besteht eine Kooperation mit der Firma MEDLOG.

Die ersten Abholungen sollten sie telefonisch avisieren, um mit der Firma Details der Abholung (Abholzeit, genauer Ort der Probenhinterlegung usw.) abzusprechen. Weitere Beauftragungen können dann per Telefon, per Fax, per Email oder am besten Online erfolgen.
Bitte beachten Sie, dass pro aufgegebenem Paket unbedingt ein Transportschein auszufüllen ist, der zumindest Name und Anschrift des Absenders, das Empfangslabor und die Art der Probe enthalten muss. Transportscheine können sie bei der Firma MEDLOG jederzeit anfordern.

Die Bezahlung des Probentransportes für amtliche Proben außerhalb und innerhalb Kärntens erfolgt, je nach Probenart, durch das Land, die AGES oder durch die Bezirkshauptmannschaft. Der Transport für private diagnostische Proben innerhalb Kärntens wird Ihnen von der Firma MEDLOG mit € 4,50 (exkl. 20 % Mwst.) pro Paket per Bankeinzug verrechnet. Die Differenz von € 1,85 (exkl. Mwst.) auf die tatsächliche Transportgebühr von € 6,35 (exkl. Mwst.) übernimmt für private Proben das ILV, Veterinärmedizinische Untersuchungen. Weiters besteht für Sie auch die Möglichkeit, mit der Firma MEDLOG private diagnostische Proben außerhalb Kärntens zu versenden. Diese werden ebenfalls per Bankeinzug direkt mit dem Versender verrechnet, wobei hier die Kostenbeteiligung durch das ILV, Veterinärmedizinische Untersuchungen entfällt.

Als Überverpackung müssen die von der AGES bzw. von dem ILV, Veterinärmedizinische Untersuchungen zur Verfügung gestellten Styroporgebinde verwendet werden, die wir Ihnen auf Anforderung gerne zustellen.
Kontaktdaten Fa. MEDLOG zur Transport-Beauftragung:
TELEFON:    0810 / 977 100
FAX:    02742 / 229 8888
Email:    bestellung@medlog.at
Online:    www.medlog.at
ACHTUNG: Wenn Sie eine Nachtabholung wünschen, bekommen sie von der Firma Medlog eine eigene Faxnummer genannt – bitte in diesem Fall um Kontaktaufnahme mit der Transportfirma.

Der beste Weg eine Transportbeauftragung durchzuführen ist jener über die Homepage der Firma MEDLOG, da sie sich dann ganz einfach auch eine Bestätigung der Beauftragung ausdrucken können. Sie benötigen dazu einen Kundennamen und ein Passwort, die sie mit der Informationsmappe (1. Seite innen) schon zugesandt bekommen haben bzw. die sie bei MEDLOG jederzeit telefonisch abfragen können.
Service >>- Downloads
- Bestellungen
- Probenabgabe
- Probentransportd.
Impressum Links